Die Winfried Böhler Stiftung fördert nahezu ausschließlich Projekte, die sie selbst ausgewählt hat.

Dabei wird bevorzugt in Projekten direkt mitgewirkt bzw. werden Projekte gefördert, die dem Vorstand und/oder dem Stiftungsrat unmittelbar bekannt sind.